www.drk-tornesch.de / 6: Aktuelles > 3. April 2024 Jahreshauptversammlung
.

3. April 2024 Jahreshauptversammlung Diesen Text vorlesen lassen

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung gab es viel zu berichten von den Angeboten, die im letzten Jahr nach der Coronapandemie wieder aufgenommen wurden, u.a. das leckere Büffet im Rahmen der Blutspende.

Der erste Vorsitzende Manfred Irgens konnte aber auch von neuen Projekten berichten, wie der DRK-Notrufuhr, die vom Ortsverein im Rahmen einer Erprobungsphase angeboten wird.

Auch die Angebote im Bereich Digitalisierung für Seniorinnen und Senioren werden weiter ausgebaut. Unser Ortsverein wurde im Zuge des vom Bund unterstützten Förderprojekts „DigitalPakt Alter“ als Erfahrungsort ins Programm aufgenommen.

Der als Gast anwesende zukünftige Bürgermeister Christopher Radon gab der Versammlung einen kurzen Ausblick auf seine im Juli beginnende Amtszeit.

neue Beisitzer
neue/r Beisitzer/in: Jenny Rathlau, Ingo Schesonka

In den diesjährigen Wahlen wurde Manfred Irgens als Vorsitzender wiedergewählt, genauso wie Rosemarie Meyer als Schriftführerin. Außerdem wurde der Vorstand um eine neue Beisitzerin und einen Beisitzer erweitert.

Für ihre 50-jährige Mitgliedschaft wurde Gerti Amenda geehrt. Nach dem offiziellen Teil gab es wie immer leckeren Kuchen und Kaffee und die Mitglieder konnten sich im lebhaften Gespräch untereinander austauschen, bevor der Nachmittag ausklang.

Ehrung
von links nach rechts: Rosemarie Meyer (Schriftführerin),
Gerti Amenda, Manfred Irgens (1. Vorsitzender)

 

 

 

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 366 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
291654 Besucher