www.drk-tornesch.de / 6: Aktuelles > Letzte Blutspende in diesem Jahr
.

Letzte Blutspende in diesem Jahr

Ein besonderer Tag war der Blutspendetermin am 27.11.2019 für den DRK-OV Tornesch:

146 Spender waren erschienen, 137 durften spenden, davon 6 Erstspender.

Im Mittelpunkt stand ein Spender, der zum 125. Mal zum Blutspenden erschienen war: Hans-Jürgen Piening, erfolgreicher und bekannter Geschäftsmann aus Tornesch, der nach eigen Angaben seit dem 26. Lebensjahr regelmäßig zum Blutspenden geht. Er erinnert sich, dass er zu diesem Zeitpunkt auch gleichzeitig Mitglied in der freiwilligen Feuerwehr geworden war und dass es für die jungen Leute eine Selbstverständlichkeit war, sich zum Blutspenden zu melden. Er möchte mit seinem ?Jubiläum? aber insbesondere der heutigen Jugend ein Vorbild sein und hofft, dass seine Ehrung die Jugendlichen zum Nacheifern aufrufen möge. Sein Engagement wurde vom Vorsitzenden des DRK Tornesch, Herrn Manfred Irgens, in einer kurzen Laudatio und mit zwei Flaschen Wein sowie einem Präsent des Blutspendedienstes Nord-Ost gewürdigt.

An diesem Tag wurde aber auch der Hauptgewinn für Erstspender aus der Lostrommel gezogen. Glückliche Gewinnerin des Gutscheins eines Schleswig-Holstein-Tickets für zwei Personen war Frau Maike Pagelkopf aus Uetersen. Nach ihren Angaben ist sie durch Freunde aus ihrem Bekanntenkreis auf das Blutspenden aufmerksam geworden. Nach ihrer Ansicht ? auch sie ist Mitglied der freiwilligen Feuerwehr ? sollte die Bereitschaft zum Blutspenden für jeden eine Selbstverständlichkeit sein.

Ein herzliches Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender für das Jahr 2019!

Dieser Artikel wurde bereits 14 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
81842 Besucher